Mittwoch, 10. Februar 2016

Jammerpost

Seit Wochen frage ich mich 'Was soll ich denn nun schreiben?', denn um ehrlich zu sein, hier läuft es nicht besonders. Allerdings finde ich Jammerposts ziemlich jämmerlich. Als gäbe es kein echtes Leid auf dieser Welt…

Ich mag Jammerposts nicht gern. Darum nur ein kurzes Update.

T3 geht's gut, mir ging's schon besser. Es läuft leider überhaupt nichts glatt, aber so ist das eben manchmal. Ich freue mich auf die Zeit nach der Geburt in der Hoffnung, dass es wieder bergauf geht. Jetzt sind es noch acht Wochen - theoretisch.

In dieser Zeit fällt mir hoffentlich noch der eine oder andere Post ein, ansonsten wird es hier wohl eher ruhig werden. Allerdings scheint mir nur wenig berichtenswert. Auch falle ich in eine Art Phase, in der mir selbst Aufreger nur ein müdes 'ach, scheiß drauf' entlocken. 

Nehmt es mir nicht übel, die Motivation war schon größer und spätestens nach der Geburt wird es schon wieder Neues zu berichten geben. 

Bis dahin ziehe ich mir die Decke übern Kopf.

Schlaft gut.

1 Kommentar:

  1. Dann genieß die Ruhe. Lass dich treiben, soweit wie möglich. Und dann wünsche ich eine gute Geburt! Lg Beatrice

    AntwortenLöschen