Mittwoch, 25. November 2015

Bist du guter Hoffnung?

Für mich die zentrale Frage der Schwangerschaft. Denn, ein Kind zu bekommen bedeutet genau das. Man hofft - auf das Beste - und muss dann nehmen, was man bekommt.

Der rbb strahlte gestern die Reportage 'Am Anfang' zu Schwangerschaft und Pränataldiagnostik aus, die ich jedem ans Herz legen möchte.
Das Fazit, das man ziehen sollte: Sei guter Hoffnung. Und erwäge, was du kannst und was du nicht kannst.

Und selbst wenn nicht alles glatt lief und du nicht die Traumgeburt samt sofort durchschlafendem Baby hattest, so erinnere dich doch jeden Tag daran: mein Kind lebt, ist soweit gesund und meiner Familie geht es gut. Am Ende zählt nämlich genau das und nichts anderes.

Vielen Dank an die Macher dieser Doku für die umfassende Darstellung des Themas Schwangerschaftsvorsorge.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen