Montag, 14. Januar 2013

Die Idee

So, ich nun auch. Willkommen liebe Bloggergemeinde! 
Ich war bisher eher ein 'Leser' und weniger ein 'Schreiber', aber das wird sich nun vielleicht ändern. Die Idee kam mir vor Kurzem, als ich in all den Blogs, die ich öfters durchstöbere, gewisse Tendenzen entdeckte: das Jammertal!
Nun bin ich kein ausgemachter Optimist, aber hey, die westliche Welt ist jetzt auch nicht grad der traurigste Ort. Das Leben ist gut und das will ich in diesem Blog einfach auch mal in die WWWelt hinausschreien!
Es soll hier vorrangig auch um meine persönliche Meinung und Erfahrung gehen (man muss nicht zu allem seinen Senf geben, aber wenn man nur schweigt, schmeckt die Welt schnell nach dem Senf der anderen). 
Ich will KEINEN typischen Mamablog aufmachen. Ich will sagen, dass ich vieles anders sehe und ganz viele persönliche Erfahrungen gemacht habe, die offensichtlich nicht zum Müttermythos oder 'man-macht-das-so'-Argument passen.
Ich schreibe auch nicht nur in meinem Namen, denn ich habe doch tatsächlich einen Mann geheiratet, der erstaunlich oft eine ähnliche Meinung - zu was auch immer - hat. Darum auch 'parents don't...'

Und ja, ich würde mich doch tatsächlich über Diskussionen freuen, die nicht einfach in Beleidigungen enden! 

Also, herzlich willkommen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen